Thema: Südforumsausfahrt 2011

Forum: News

Autor: mecki


mecki - 25/7/2011 um 20:25

Gerstern war es mal wieder soweit. LamE hat zur zweiten Südforumsausfahrt gerufen und viele kamen. Treffpunkt war wie bereits schon Tradition, der Handelshofparkplatz in Weinsberg. Das sind einige Bilder vom Start.



















Zehn Maschinen insgesamt. Sieben mal Solo und drei Gespanne. Bemerkenswerterweise waren nur MZ am Start. Keine Fremdfabrikate, was sich aber erstaunlicherweise auf völlig rätselhafte Weise änderte. Der scheinbar mit übernatürlichen Kräften ausgestattete allseits berühmte und berüchtigte Moderator Achim hat mal ca drei Minuten gefehlt um dann plötzlich in seiner gelben Warnweste an der Kolonnenspitze wieder aufzutauchen. Allerdings nicht mehr auf der 175ccm ES sondern auf seinem schrecklichen bayrischem Querläufer. Wir haben ihn dann aber vorweg fahren lassen und ihn nicht überholt, was zwar eine Kleingkeit für unsere MZten gewesen wäre, aber dann hätte er bitterlich geweint und die Kuh womöglich verschrottet. Zwischenzeitlich wurden wir mal beschossen. Eberhards Gespann glaubte wohl eine Kanone zu sein. Verlor dann auch rabiat an Leistung. Was uns dann zu einem Zwischenstopp an einer Omnibushaltestelle Zwang. Bild 19 -23

















Warum oder nach wem oder was sie geschossen hat konnte nicht ergründet werden. Auf jeden Fall lief sie nach dem Stopp mit voller Kraft voraus weiter. Bei der Gelegenheit kam mal wieder zum Ausdruck, dass das Südforum, im Gegensatz zum Restforum, aus lauter zivilisierten Leuten besteht. Alle blieben richtig brav in der Kolonne, keiner überholte oder machte Mätzchen, obwohl nichts abgesprochen war. Als würden wir schon seit Jahrzehnten zusammen fahren. So muss es sein. Normalerweise bin ich kein Freund von solchen Herdenauftrieben, aber diesmal hat es richtig Freude bereitet. Zum krönenden Abschluss der Ausfahrt sind wir noch im Schuppachtal eingekehrt. Mann sollte es nicht glauben aber vor der Kneipe stand ein Trabi samt Ostanhänger. Leider konnten wir den nicht richtig zuparken da überall die PKW der Gäste im Weg standen. Ansonsten wäre es ein Ostalgiebild geworden.











































Auf der Löwensteiner Platte( ein BIKERtreff) endete dann das Ganze.
Wiederholung ist angesagt. Aber vorher machen wir noch ein Südforumswochenendtreffen bei Torsten und Eva (Thor 555)













Grüße Mecki

Dieses Thema kommt von : Euro-Puch-Forum
http://www.puchclub-hamburg.de

URL dieser Webseite:
http://www.puchclub-hamburg.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=16&tid=51