Thema: Hanseatischer Analphabetismus

Forum: Allgemeine Diskussionen

Autor: mecki


admin-juergen - 4/1/2012 um 12:28

Lieber Mecki, ich möchte mich bei dir noch für die Weihnachts-- und Neujahrsgrüße bedanken und für meine Nachlässigkeit dir nicht sofort geantwortet zu haben, entschuldigen.
Ich finde aber das ist noch kein Grund hier so forsch zu reagieren.
Zu meinem Bedauern lässt es mein Zeitmanagement auch in diesem Jahr nicht so zu, das ich mich noch intensiv um das Forum kümmern könnte.
Ich habe nach dem uns „Freunde“ im vorletzten Jahr die Arbeit von 10 Jahren zunichte-gemacht haben. Aber das weist Du ja.
Einen Nachfolger gesucht, der das Ganze übernehmen würde, das ist mir ja in der von mir gewünschten Form nicht gelungen.
Ergo kann ich, damit nicht alles den Bach runter-geht, das „EURO-PUCH-Forum“ nur noch den Freunden und Gönnern nur noch kostenlos zur Verfügung stellen.
Das Ganze wird zurzeit auch noch von mir alleine finanziert, da uns unsere Sponsoren ja mit dem Crash
Auch verlassen haben.

Deine Anregung, auch mal ein wenig Blödsinn rein-zuschreiben, hatte Heinz vor Jahren schon mal angeregt, ging ja auch eine Zeit-lang :red: gut.
Nur über Politik sich in einem Markenforum sich auszulassen halte ich nicht für angebracht, und wenn Du meine Meinung hören willst, auch für gefährlich.

So ich hoffe ich habe dein Wissensdurst erst einmal stillen können, solltest Du noch Fragen haben, meine Rufnummer ist dir ja bekannt.

Es verbleibt mir nur noch allen Puchfreunde ein gesundes neues Jahr und viel Freude mit Ihren Maschinen zu wünschen.

mecki - 3/1/2012 um 15:23

Immer mehr drängt sich mir die Meinung auf, dass hier beim Puchclub Hamburg keiner der deutschen Sprache oder Schrift mächtig ist. Was zum Teufel ist blos los mit euch. Warum schreibt ihr nicht mindestens täglich einen Beitrag hier und wenn es nur Blödsinn ist, wäre das besser wie nichts. Oder schreibt mal was politisches da kann man dann wenigstens darüber streiten. Beispielhaft finde ich die Beiträge unserer 50-80ccm Mitgliedern. Daran könnte sich die Doppelkolbenfraktion ein Beispiel nehmen!

Grüsse, Mecki

Dieses Thema kommt von : Euro-Puch-Forum
http://www.puchclub-hamburg.de

URL dieser Webseite:
http://www.puchclub-hamburg.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=2&tid=73