Thema: Puch Rennmotor - Eigenbau

Forum: Puch Mopeds

Autor: M50Freak


M50Freak - 11/12/2012 um 15:39

Hallo Leute

Hier mal paar Bilder von meinen Rennmoped bzw des Motors.

1. Aufschweißen der ÜS und eines Alublockes für die Membrane:
(geschweißt wurde immer auf der Herdplatte / nur zum Bilder machen kurz in den Schraubstock gespannt...)


http://www.abload.de/img/p4140024rcu9q.jpg






Membrane: TPR 8Klappenmembrane:


Der Zylinder: Supermaxi Zylinder bearbeitet: (3Teiliger Auslass, Einlass Verschlossen und als ÜS verwendet)
Selbst gespindelt und gehont, Barikit Kolben wird gefahren.

Auslass:




Gehäuse beim Bearbeiten:









Zündung: Seletra Ditigal, Vergaser 24 Dello.







Derzeit bin ich noch am Anpassen eines Auspuffes:



Info: Die Schweißarbeiten macht mir alles ein guter Freund, da ich das Werkzeug dafür nicht zuhause habe.
Rest ist ansonsten alles selbstgemacht:)

Gruß

rustyandrusty - 14/12/2012 um 00:52

Sehr schön gemacht!
Und wie geht das Moped jetzt?
Macht das noch die Kupplung mit?
Bist schon ein Rennen damit gefahren?

rusty

Cobra TT - 14/12/2012 um 12:29

Klasse Arbeit! Sieht gut aus!
Wir Rusty schon fragte... erzähl mal wie Sie geht. :o

Alex

M50Freak - 14/12/2012 um 14:11

Hallo

Danke erstmals.


Rennen bin ich noch keines damit gefahren -> 2013 bin ich dan am Start.

Kupplung: 12Mitnehmer Kupplung / die aus den Monza Motoren. Nur mit ner Stärkeren Feder. Wenn man die Lammellen öfters wechselt macht die gute Dienste. Die kleine Kupplung aus den M50 Motoren haltet die Leistung nicht stand (hier zerhackst dir den Ausenkranz des Kupplungskorbs ^^)



Das Moped ist 12:60 Übersetz...damit läufts derzeit knappe 65km/h -> mit alten Auspuff.

Ich muss jetzt noch den neuen Auspuff anpassen.
Desweiteren bekomm ich jetzt noch einen induktiven DZM :)

Gruß


ps.: derzeit habe ich 3Gehäuse in Arbeit:
-4Gang Puch : ist beim Aufschweißen fürn Drehschiebereinlass (rest in Planung)

-E50: fix aufgeschweißtes GME gehäuse (Kumpel gießt welche und werden via Laserschweißen aufgebracht), desweiteren werd ich nen "Supercharger" so wie im Modelbau gibt nachbauen versuchen fürn E50...

-E50: mit schraubbaren Membrankasten und 115ccm (liegt beim Aufschweißen einer Dichtfläche beim Kumpel)


Arbeit genug...vieles im Kopf und wenig zeit ^^


[Editiert am 14/12/2012 um 14:21 von M50Freak]

rustyandrusty - 14/12/2012 um 21:17

Gefällt mir, dein Enthusiasmus!

Welche Rennen möchtest du 2013 bestreiten?

rusty

M50Freak - 15/12/2012 um 11:26

Hallo

Mit dem 4Gang GME das Puchcup Rennen (www.puchchup.at)

Gruß

rustyandrusty - 15/12/2012 um 20:05

Gibst schon Termine für 2013?

rusty

M50Freak - 17/12/2012 um 09:47

Hallo
www.puchcup.at

Aktuelle Termine sind noch nicht drin...aber sind fast jedes jahr am gleichen Datum /Wochenende

Dieses Thema kommt von : Euro-Puch-Forum
http://www.puchclub-hamburg.de

URL dieser Webseite:
http://www.puchclub-hamburg.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=5&tid=108