Thema: Aussetzer Puch Monza

Forum: Puch Mopeds

Autor: monzaopa


M50Freak - 19/12/2013 um 12:48

Hallo

Tausche am BESTEN die Zündspule, Kondenstator und den Unterbrecher, Zündkabel, Kerzenstecker und Zündkerze.

DANACH Zündung justiern und die kiste solte wider wie gewohnt laufen.

Gruß

monzaopa - 10/11/2013 um 20:33

Hallo,
meine Puch Monza 4sl Bj.1976 befindet sich nach dreissig Jahren Standzeit wieder dort wo sie hingehört- auf der Strasse. Eine kleine Macke hat sie leider noch. Nach ca. 10km Fahrstrecke, also nach erreichen der Betriebstemperatur, hat sie Aussetzer. Im Extremfall so stark, dass sie komplett ausgeht. Nach fünf Minuten läuft sie wieder , um dann nach einiger Zeit wieder auszugehen. Ich vermute es wird entweder die Zündspule oder der Kondensator sein. Hat jemand eine andere Vermutung oder einen Tip?
Vielen Dank im Voraus!

Dieses Thema kommt von : Euro-Puch-Forum
http://www.puchclub-hamburg.de

URL dieser Webseite:
http://www.puchclub-hamburg.de/modules.php?name=eBoard&file=viewthread&fid=5&tid=141