Euro-Puch-Forum
  Puch die Legende lebt
Login
Benutzername: Passwort:  

  
 Home > Forum
Community
Befreundete Vereine


 


 


Euro-Puch-Forum Du bist nicht eingeloggt


Nach unten
« vorheriges  nächstes »
Aufsteigend sortiern Absteigend sortieren Seite 1 von 2   «  1  2  »     print
Autor: Betreff: M50Freaks Motorüberholung / Tuning und co
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 18/3/2014 um 09:38  




























Frisch vom Lackierer

Ist nur staubig und durchn Blitz etwas aufgehällt.





Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 37
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 19/2/2014 um 09:35  
Wider mal was aus der Werke:

"Einsteiger Motor " für Puchcup:




Angefangen MV Motoren zum überholen:






Mein MV50 Motor weiter montiert. (MV Liegt derzeit noch beim Lackierer)
40mm Barikit
Vollwangen Welle
Neugelagert, und abgedichtet ....





Heute wider etwas aufgeräumt da drausen....und Sortiert ^^



Wider was gemacht:

Barikit KW mit Polierten Pleuel ....looks good;D


4Gang Motor anpassung auf 74ccm Metrakit











Wie neu:D






74er Metra fast fertig aufgebaut.



Gestern mal nen GME Block gezaubert.
Dichtflächen müssen noch abgschliffen werden.

Einlasskanal möcht ich heute abend fertig getstallten.




Heute hab ich schon mal angefangen den Einlassbereich auszuarbeiten. Solte eiglich klappen.
Vill noch mal ne kleinigkeit nachschweißen, aber sonst schauts soweit gut aus.

Dichtfläche past auch schon fast. MMB past auch schon rein.



Bilder einlassseitig gibt sobald die Arbeiten dort abgeschlossen sind;)


GME "Ersatz" in Arbeit:






Linke Seite schaut ja schon brauchbar aus...




Ist halt jetz noch alles "Grob" und ungeglättet

Negatives bei dem Block: war etwas zu fleißig mitn Dremmel und hab den Öffnungsspalt etwas zu breit gemacht. Die Vorverdichtung wird darunter leiden.
Braucht halt jetzt noch etwas liebe...

Hallo

Heute den Rahmen gemacht. Ist zwa keine Perfekte lackierung, dafür wurde halt schon zuviel am Rahmen gemacht und joa.
-Rostschutzgrundiert
-5-Schicht Rot Lack
-4-Schicht 2K Klarlack

´














Vorderkotflügel noch gekürtz ...weils doch relativ knapp hergeht mitn Auspuff




Hält fürs erste ^^
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 36
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 19/2/2014 um 09:34  
Mal wider was vom Lackierer bekommen:D







Hier noch Bilder mit der Digicam



Werkzeugdeckel eigenbau:D

Restliche Teile fügen sich:



Suche noch ne Sitzbank für die Crossversion und Kotflügel.

Die 504 KTM wart ich gerade noch auf teile.



Status Rennmofa

Lenkkopf vom Drehen bekommen.



Danach Lenkkopf eingeschweißt. Und die Kegelrollenlager verbaut.

Gabel ist nun drin:





Zum Vergleich ne Puch MC


















Nachlauf hab ich von etwa 12cm.

Bei den Crossern wo ich Datenblätter gefunden habe war es immer im Bereich von 10-15cm.


Lenkkopf bekommt noch 2x Metall-Gürtel verpast:

Lenkanschlag hab ich auch gleich angepast. So bleibt der Ranger Tank auch heile.



Der Rahmen ist war ausen E-BAY und nicht mehr alzuviel wert und wurde schon paar mal geschweißt. Also kein NEUTEIL;) was vermurskt wird.




Bild von der Schweißnaht ....


Hauptrohr wird auch noch etwas "gestützt"



Als Desing wird die kaare in Rot -Weis gemacht. Reserve Tank liegt gerade beim LACKIERER für Hochglanz Weiß. Rahmen spritzen wir Rot. Kotflügel kommen welche von UFO rauf aus weißen Kunststoff...










(sitzbank ist nur fettabdrücke :D:D)

Motor der KTM schnurte heute schon mal das erste mal nach paar Jahrzenten:D Läuft ganz ruhig:D
RENNMOFA









Neu Aufgebauter Motor fürn Kolegen zum Einsteigen ins Puchcup geschäft.
Ist kein Drehzahlmonster oder sonstiges besonders. Komplet überholt und nen Tuning Zylinder aus der Schachtel. Höchstdrehzahl wirds so bei 9000 sein. Jedoch dafür ein "Langläufer" der wenig Probleme machen wird.

ASS muste ich so bauen da der Rahmen im Weg ist.





Dieser Motor wird gerade frisch gemacht. 2Gang Puch Mofamotor.

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 35
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 26/9/2013 um 17:45  
Bilder vom Lackierer:D



KTM COMET CROSS ist schon mal gefüllert. Nächste woche bekommt sie Ihr Lackkleit:D

Hmm schön langsam bräucht ich mal Helfer beim Schrauben:D
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 34
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 26/9/2013 um 08:56  
Hallo

Wider mal ein Update was sich in der Schrauberhöhle so tut.

1. E50 GME mit 74er Parmakti in Arbeit:




2. Puch Cross Mofa ist derzeit Zerlegt und bekomt einen Totalumbau. Zylinder und Kolben warn beim KEXEL.de beim beschichten.



Motorhalterrungen wurden geschweißt.



Lenkkopf ist in Arbeit.
Teile kommen die Woche.


Zur der Restauration von 3 Mopeds:

Derzeit liegen alle beim Lackierer. Nummer 1 ist bald fertig (bekommt heute noch Klarlack)



Tank:




Die andern 2Mopeds und der Tank vom Rennmofa werden folgen:D

Sonstige Arbeiten: CNC Gespindelte Zylinder



40mm Puch Zylinder mit Barikit Kolben. Leicht bearbeitet.







Klarlack auf den Teilen:D

So nun mit Klarlack:D - Top Lackierer

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 33
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 26/9/2013 um 08:55  
Rennmoped:

Wird derzeit umgebaut:

''

ktm comet 504




Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 32
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 23/5/2013 um 07:58  
Rennmoped:D
*fast Startklar:D

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 31
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 18/4/2013 um 21:17  


[Editiert am 18/4/2013 um 21:17 von M50Freak]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 30
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 17/4/2013 um 09:17  
3X 40MM für MV50

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 29
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 31/3/2013 um 22:40  
Hallo

Hast ne Pn.

So heute nen neuen Elektrodremmel fürs Feine Bestellt:D
Dremel 4000


Gruß
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 28
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 17
Registriert: 26/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 28/3/2013 um 13:14  
Also mach mir mal ein Preisangebot:
ich schicke dir meinen Originalzylinder, (evtl. auch Kopf dazu)
Zylinder sollte so bearbeitet werden wie in deinem Post beschrieben, inkl. schleifen auf 40 mm + Kolben.
MfG
Markus
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 27
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2013 um 19:20  
Hallo

Übersetzung mach mal lieber 12:42 (ori)

Meine Läuft derzeit gute 70-75km/h mit Relativen guten Anzug.

Finde ich ganz ok für ein "Ori" Moped.

Gruß
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 26
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 17
Registriert: 26/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 27/3/2013 um 16:26  
Hallo,

was würde das Leistungsmäßig bringen?
Ich hätte einen 17´er bing und Übersetzung von 13:42 geplant?
Abzug, Leistung, Geschwindigkeit??

MfG
Markus
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 25
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 22/3/2013 um 18:14  
Hallo

Bin derzeit im Urlaub in Cancun Spring Break ^^

Phu Barikit Kolben kostet mit Versand ca 35Euro, der Fräser nimmt 15-20Euro.

Ich würd na Glasperln, Einlass 17mm Auslass schon in die Breite und etwas richtung Ot.

Sind schon paar Stunden arbeit das ganze.

Gruß
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 24
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 17
Registriert: 26/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 13/3/2013 um 08:02  
Hallo,
was würdest du verlangen, wenn du mir meinen Zylinder von der Puch Racing mit Doppelauspuffanlage bearbeitest?
Der Zylinder ist gebraucht und müsste geschliffen werden weil ich dazu keinen Kolben habe?
MfG
Markus
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 23
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 10/3/2013 um 19:34  
Hallo

job:D stimmt wohl...

mit dem E50 hab ich folgende Pläne:

Geradverzahntes Getriebe
Kupplung mal gucken (vill sx50)
Rito Welle mit 16er Auge

Zylinder denk ich an Parmakti 74ccm mit Steg im Auslass...etwas geportet..

Mal gucken:D - Zylinder hab ich aber genügend rumliegen (ist aber auch nur ein teil auf den bildern:D ..(hab da nur die "tuningzylinder" aufgelegt)

http://www.abload.de/image.php?img=sa400557jhs37.jpg

Gruß


[Editiert am 10/3/2013 um 21:54 von M50Freak]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 22
Junior Member
Junior Member


Beiträge: 19
Registriert: 27/11/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 9/3/2013 um 23:25  
Bist heiratest ist alles wieder gut! (alte Volksweisheit).

Und wie geht´s mit dem E50 weiter?

rusty
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 21
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 9/3/2013 um 20:52  
Heute mitn Rennmoped zrissen...

Naja fazit:
- Kupplungshebel ab
- Schalthebel ab
- Pot ne delle
- digicam im eimer :(

jo aber das meiste ist wider gerichtet...(ok ich hab paar schürfwunden :redhead: )

So hier neues Projekt:

Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 20
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 2/3/2013 um 10:54  
58ccm ?



Zylinder hat nun eine Bohrung von rund 41mm (genau genommen 40,97mm) Das Kolbenlaufspiel beträgt 5/100

Auslass ist auf 26mm Vergrößert. (Beim Flansch) Steuerzeiten leicht angehoben. Auslass ist unter beachtung der Ringstöße noch schön in die "breite" bearbeitet;)

Einlass ist auf 17,5mm Vergrößert und schön in die Breite gezogen.


Ich denke mal der Zylinder wird relativ gut funktionieren:)
Und die nächstne Zylinder warten schon auf 40mm Barikit Kolben.



Gruß


[Editiert am 2/3/2013 um 11:00 von M50Freak]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 19
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 17/2/2013 um 13:26  
Hallo

Motor ist drin;) Kompression ist in Ordnung



Läuft auch schon relativ gut.

http://www.youtube.com/watch?v=vCQ9ywqKu1k&feature=youtu.be


Einzig ruscht manchmal beim betätigen des Kickstarters dieKupplung durch. Ich weiß zwar noch nicht warum aber das haben wir auch bald gefunden. (Feder hab ich schon mal getauscht...), Mutter ist fest angezogen.

Hier noch Bilder von den Fertign Zylinder:
Hier noch Bilder von 3Fertigen Zylindern;)






Zum Link:) Der 7Gang Motor der wärs ....vill läst sich ja sowas mal "günstig" aufttreiben.
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 18
Junior Member
Junior Member

Cobra TT
Beiträge: 26
Registriert: 29/5/2011
Status: Offline
Geschlecht: männlich
red_folder.gif erstellt am: 7/2/2013 um 22:57  
Habe hier noch eine sehr interessante Seite gefunden:

http://www.elsberg-tuning.dk/djpuch.html

Alex


[Editiert am 7/2/2013 um 23:02 von Cobra TT]



____________________
Profil anzeigen E-mail senden Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 17
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 22/1/2013 um 18:14  
Bearbeiter Zylinder


Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 16
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 15/1/2013 um 22:59  
INFO Rennmoped:

Maximal Drehzahl ohne Last beträgt über 16500U/min :P

Unter last ca 13 000

Mehr gibts wenn der schnee weg ist:)
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 15
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 10/1/2013 um 22:55  
Hallo

So heute mal Zusammengebaut:)





ÜS hab ich auch beide nachgerbeitet:)






Die Große Kupplung hatte auch nach 5min Dremmelarbeit Platz gefunden unterm kleinen Deckel. :) Kupplung funxt 1A,


Gruß

Hallo

Hier nochmals bessere Bilder.
Und schon bilder von bereits zerlegten Motoren die auf etwas zuneigung warten:)




[Editiert am 11/1/2013 um 21:02 von M50Freak]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 14
Administrator
Junior Member


Beiträge: 97
Registriert: 5/5/2011
Status: Offline
red_folder.gif erstellt am: 10/1/2013 um 13:42  
So Gehäuse ist da:=)









Probesitzen des Großen Kupplungskorb im kleinen Gehäuse ....da feits ned weit:) (baue die Große Kupplung ein;) )



No kommentar;) :redhead: - soll ja schließlich alles dem Originalen entsprechen;)







Und ab gehts:)



Mail vom Meister Lude ^^

Also- Zylinder gesichtet- Ergebniss: außer etwas mehr als Blueprinting geht da nicht. Ich hab jetzt 2h in das Ding gesteckt,
die Symetrie etwas verbessert, Ein / Auslaß / ÜS im Blockbereich angepasst- mehr geht nicht. Abgesehen davon, das es ne Riesensauerei ist (Grauguß), sollte der jetzt deutlich besser laufen.
NA und Stützer machen bei den kleinen Flächen der ÜS und auch schlechter Gasführung keinen Sinn- Mockikzeug von Puch halt. Leistung findest du bei dem Ding, wenn du ihn Höherlegst (etwa 1,5mm, oben entsprechend abdrehst, eine vernünftige QK einstellst und dann mal Feuer.


Dachte persönlich das mehr möglich wäre bzw auch sinn macht. Aber er wirds wissen;) Bin gespannt wies wird. Zylinder geb ich wenn er da ist zum cnc Fräßer zum fräsen (40mm, und danach noch 1,5mm oben ab.)

Gruß


Hier noch paar aktuelle Arbeiten:

Hier kommt der Motor vom Martin N. rein:)

Wird komplet überholt. Am weekend wird er zerlegt und neuteile Bestellt:)






job da liegen paar Motoren xD (3X 4Gang)

[/url]



Gruß
M50Freak


[Editiert am 10/1/2013 um 13:44 von M50Freak]
Profil anzeigen Homepage besuchen Nach allen Beiträgen dieses Users suchen Antwort 13
« vorheriges  nächstes »   Seite 1 von 2   «  1  2  »     print
Nach oben


mxBoard, © 2006 by pragmaMx.org, based on eBoard, XMB and XForum

0,362 Sekunden - 52 queries

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details findest Du im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2011 - 2017 by Euro-Puch-Forum


Seitenerstellung in 0.2491 Sekunden, mit 14 Datenbank-Abfragen